Nächster Termin: folgt in Kuerze

Bildergalerie

Musikverein Löhlbach e.V., Samstag 05.04.2008


Artikel vergrößern

Angeregt durch Konzertbesuche im vergangenen Jahr, nutzte der Musikverein Löhlbach sein Probenwochenende am idyllischen Edersee in Nordhessen für einen eintägigen Blasmusik-Workshop mit Guido Henn, Chef der Goldenen Blasmusik, sowie Markus Maier, dem Schlagzeuger des Orchesters.

Im theoretischen Teil bekamen die interessierten Musiker des Musikvereins zunächst Grundlagen und Besonderheiten der böhmischen Stilistik erläutert. Eingebettet in eine einstündige Beamer-Präsentation verdeutlichten auch ausgewählte Klangbeispiele die eigentümlichen Merkmale des typischen „Egerländersounds“.

Viele Kompositionen von Guido Henn sind fester Bestandteil des Musikverein-Repertoires. Aus diesem Grund lag es nahe, unmittelbare und praktische Tipps zur Interpretation der jeweiligen Titel zu erfahren. So wurde anschließend in einzelnen Registerproben gearbeitet und auch auf die Aufgaben der jeweiligen Register im Orchester eingegangen. Während Markus mit der Rhythmusgruppe arbeitete, probte Guido zeitgleich mit den Klarinetten und später mit den Melodieinstrumenten.
Eine Gesamtprobe bildete dann den Abschluss eines ereignisreichen Tages. Dadurch ließen sich alle neuen Erkenntnisse nochmals vertiefen. Einmal mehr kam die freundschaftliche Verbundenheit zueinander zum Ausdruck: Es wurden zu guter Letzt noch CDs signiert, Bilder gemacht und einfach etwas gefachsimpelt.


Impressionen



zurück zur Übersicht